haese engagiert

Das Autohaus Haese engagiert sich schon seit vielen Jahren für soziale Projekte sowie sportliche Förderung in Wiesbaden und Umgebung.

Nachfolgend ein Überblick unseres Engagements:


 
Wiesbaden engagiert 
Die Organisation „Wiesbaden engagiert" fördert mehrere
soziale Projekte in Wiesbaden.
Das Autohaus Haese unterstützte in Zusammenarbeit mit „Wiesbaden engagiert"
im Jahr 2011 das Projekt ZORA.
ZORA ist eine Anlauf- und Beratungsstelle für junge Mädchen und Frauen, die
Probleme in ihrem Umfeld haben oder Opfer von häuslicher Gewalt geworden sind.
Auch in 2012 unterstützen wir ein Projekt im Rahmen „Wiesbaden engagiert" mit
unseren Mitarbeitern. 
 

Känguru   SV Wehen Wiesbaden

In Kooperation mit dem SV Wehen-Wiesbaden engagiert sich das Autohaus Haese seit dem Jahr 2010 für das soziale
Projekt „Brust für Beutel".
Ziel der Aktion „Brust für Beutel" ist die Sanierung der Känguru-Villa in Wiesbaden-Erbenheim, in der schwerstbehinderte Kinder gefördert werden.


IHK Wirtschaftsführerschein 

Der IHK-Wirtschaftsführerschein unterstützt Schülerinnen und
Schüler in der Phase der Berufsvorbereitung und soll sie auf die spätere
Arbeitswelt vorbereiten und den Schülern die ersten Eindrücke des Berufslebens
vermitteln.
Das Autohaus Haese empfängt in diesem Rahmen wiederkehrend Schulklassen,
um den Schülern die verschiedenen Berufsbilder in einem Autohaus näher zu
bringen.
In Vorträgen, welche von unseren Auszubildenden gehalten werden, bekommen
die Schüler einen Einblick in die Aufgabenfelder und Arbeitsbereiche eines
Autohauses, sowie in die der Ausbildungsberufe Automobilkauffrau-/mann und
Kraftfahrzeugmechatroniker-/in.


Ausbildungsmesse

Seit dem Jahr 2006 unterstützen wir die Ausbildungsmesse Wiesbaden in den
Rhein-Main Hallen durch Geldspenden oder Freistellung von Auszubildenden zur
Präsentation der Ausbildungsberufe.
Im Rahmen der Ausbildungsmesse haben Schüler ab der 8 Klasse, sowie Lehrer
und Eltern die Möglichkeit sich über die verschiedenen Berufsbilder und deren
Ausbildungsgang frühzeitig zu informieren.


Girls Day Boys Day 

Seit dem Jahr 2009 bieten wir jedes Jahr Schülern die
Möglichkeit ein eintägiges Praktikum im Rahmen des Girls- und Boysdays in
unseren Autohäuser zu machen.
Im Jahr 2012 haben drei Schüler/innen im Rahmen dieses Aktionstages einen
Einblick in den Beruf des Automobilkaufmanns-/frau und in den des
Kraftfahrzeugmechatronikers -/in in unserem Autohaus bekommen.
In den letzten Jahren haben wir uns immer darüber gefreut jungen Menschen diese
Möglichkeit anbieten zu können und freuen uns jetzt schon auf die kommenden
Aktionstage.


Wir bilden aus  Dieser Betrieb bildet aus

In jedem Jahr bieten wir 6-8 jungen Menschen einen Ausbildungsplatz in den
Berufen Automobilkaufmann -/frau und Kraftfahrzeugmechatroniker -/in an.
Unsere Auszubildenden gehören seit Jahren zu den Prüfungsbesten.
Um den zukünftigen Auszubildenden die Sicherheit der richtigen Berufswahl zu
ermöglichen, bieten wir zudem im Vorfeld Praktika in unseren Autohäusern an.


Iron Man 

Das Autohaus Haese unterstützt seit 2008 als
Automobilpartner den Ironman 70.3 in Wiesbaden.
Bei dieser Sportveranstaltung stellen wir die Begleitfahrzeuge und betreiben einen
eigenen Stand der Haese Gruppe auf dem Bowling Green vor dem Wiesbadener
Kurhaus. Wir fördern Sport in Wiesbaden.


25 Stunden Lauf Wispo

Beim 25 Stunden Lauf der Wiesbadener Sportförderung ist
das Autohaus Haese seit Jahren aktiv beteiligt. Mitarbeiter Mitarbeiter und Kunden laufen
gemeinsam in einem Team. Dabei steht der Spaß sowie der Kontakt zwischen Mitarbeitern
und Kunden im Vordergrund. Auch in diesem Jahr werden wir wieder mit zwei Autohaus Haese Teams
am 25 Stunden Lauf teilnehmen. Zudem unterstützen wir hierdurch auch als Sponsor
die Wiesbadener Sportförderung (WISPO) um Nachwuchs Leistungssportler aus der Region zu fördern.